One Day. One Planet. One Goal. Der World Clean-up Day ist die grösste globale Massenbewegung der Geschichte. Auch dieses Jahr werden am 15. September Millionen von Freiwilligen unseren Planeten von illegal entsorgten Abfällen befreien. Klar, dass sich auch Coca-Cola an diesem Projekt engagiert. Beweist es doch, dass wir als Gemeinschaft die Welt in nur einem Tag positiv verändern können. Und das Beste: auch du kannst mithelfen!

Die Geschichte des World Clean-up Day ist rasch erzählt. 2008 organsierten sich in Estland erstmals 50'000 Freiwillige, um dem Littering den Kampf anzusagen und ihr Land während eines Tages von achtlos weggeworfenen Abfällen zu säubern. Es war ein Event mit weitreichender Ausstrahlungskraft. In nur zehn Jahren fand das Motto „Let’s Do It!“ Anhänger auf der ganzen Welt und schwappt seither jährlich als grüne Welle über den Planeten. So werden auch diesen Herbst in rund 150 Ländern zahllose Teams ausschwärmen, um die Wiesen, Wälder und Strände ihrer Region zu reinigen.

Natürlich wird auch in der Schweiz kräftig aufgeräumt. Am 14. und 15. September ist Coca-Cola gleich an vier Standorten mit dabei. Unterstütze uns zusammen mit IGSU (IG saubere Umwelt) und hilf mit, deine Schweiz auf Hochglanz zu bringen.

Let’s Do It!

Weiterführende Informationen findest du hier http://www.igsu.ch