Exklusive Partnerschaft zwischen Coca-Cola und Netflix

Brüttisellen, 3. Juli 2019 – Am 4. Juli lanciert Netflix mit der dritten Staffel von „Stranger Things“ DAS Serien-Highlight dieses Sommers. Die Fans weltweit stehen Kopf – so auch Coca-Cola mit einer speziellen Limited Edition pünktlich zum Serienstart.

Anlässlich der dritten Staffel von „Stranger Things“ spannen Coca-Cola und Netflix in einer bislang einzigartigen Kooperation zusammen. Neben einer umfangreichen Social Media Kampagne lanciert Coca-Cola pünktlich zum Serienstart eine Limited Edition Dose im Look von „Stranger Things“. Ganz im Sinne des Serienhits steht das Coca-Cola Logo auf dem Kopf. Als weiteres Highlight können Konsumenten via QRCode auf den Dosen in eine virtuelle Welt eintauchen, in der seltsame Dinge geschehen und aus der man sich schlussendlich befreien muss.

„Netflix ist ein visionäres Unternehmen, das aus den Wohnzimmern von Menschen weltweit nicht mehr wegzudenken ist. ,Stranger Things’ ist eine der erfolgreichsten Serien überhaupt und zelebriert mit dem 80er-Look einen ikonischen Style, der von jungen Generationen wiederbelebt wird und bei älteren Generationen Kindheitserinnerungen weckt. Die 80er-Jahre sind auch in der Geschichte von CocaCola eine prägende Zeit. Darum freuen wir uns umso mehr, mit unserer Limited Edition die Zeitreise für ,Stranger Things’-Fans noch erlebbarer zu machen“, erklärt Stefan Rothenbühler, Senior Brand Manager bei Coca-Cola Schweiz.

Die Limited Edition der Coca-Cola Dosen, welche exklusiv für den Schweizer Markt hergestellt wurden, sind ab sofort im Detailhandel erhältlich. Es hat solange es hat.

Weitere Informationen: https://we.tl/t-JdtDblZwDX