Richtig gelesen: 1 Million Dollar! Coca-Cola hat einen Wettbewerb zur Erforschung eines neuen natürlichen Süssungsmittels ins Leben gerufen. Denn um den Wünschen der Verbraucher gerecht zu werden, ist Coca-Cola laufend auf der Suche nach natürlichen, kalorienarmen oder -freien Zuckeralternativen, wie zum Beispiel Stevia



Jetzt weitet Coca-Cola seine Bemühungen weiter aus und schrieb auf der Crowdsourcing-Plattform HeroX die Sweetener Challenge aus: 1 Million Dollar für ein neues natürliches Süssungsmittel!

"Wir sind ständig auf der Suche nach neuen, besseren Zutaten, und wir wissen, dass die besten Ideen von überall herkommen können. Die Sweetener Challenge ist Ausdruck unseres Strebens die Getränke herzustellen, die sich die Menschen wünschen und unserer Bereitschaft über das Unternehmen hinaus nach bahnbrechenden Zuckeralternativen zu suchen, die mit weniger Zucker und weniger Kalorien die geliebte Süsse in unsere Getränke bringen."

Robert Long, Senior Vice President und Chief Innovation Officer bei The Coca-Cola Company 



Die Sweetener Challenge richtet sich an Forscher und Wissenschaftler: Können Sie einen neuen, sicheren, kalorienarmen oder -freien und natürlichen Süssstoff finden, der bei der Verwendung in Speisen und Getränken dem einzigartigen Geschmack von Zucker entspricht? Die Frist für Einreichungen läuft noch bis zum 18. Januar 2018, die Hauptsieger, die ein Preisgeld von einer Million US-Dollar erhalten, werden im Oktober 2018 bekannt gegeben. Näheres zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen stellt Coca-Cola bei HeroX vor.