In diesen Tagen führt Coca-Cola hierzulande die erfolgreiche crossmediale „Share a Coke“-Kampagne weiter. Coca-Cola und Coca-Cola zero Flaschen und Dosen werden mit aussagekräftigen Lyrics von 50 internationalen und 13 nationalen Künstlern sowie mit der Aufforderung „Say It With A Song“ versehen. Fans erhalten die Möglichkeit, mit ihren Freunden und Verwandten maximal 15-sekündige Musikvideos über die eigenen Social Media Kanäle zu teilen und so eine Konversation nur mit Musik zu führen. Den Sommer über können Konsumenten an ausgesuchten Events ihre persönlichen „Music Cans“ mit einem Namen nach Wahl und dem passenden Songtext direkt vor Ort herstellen lassen.

Coca-Cola führt die Erfolgskampagne „Share a Coke“ weiter: Zum ersten Mal können die Produkte Coca-Cola und Coca-Cola zero nicht nur mit individuellen Namen versehen, sondern auch mit einem passenden Songtext als Message ganz nach dem eigenen Geschmack kreiert und personalisiert werden. Zur Auswahl stehen Lyrics von 50 internationalen und 13 nationalen Künstlern wie Avicii, Rihanna, Baschi und Bastian Baker, wobei auf der 0.33 Liter Dose ausschliesslich die Schweizer Künstler zum Zug kommen. Die Songs wurden nach Schlüsselthemen wie Glück, Freundschaft, Liebe, Schule und Party ausgewählt.

Fans können ihren Verwandten und Freunden via QR-Codes auf den Produkten einen entsprechenden ‘Emotisong’ in Form eines maximal 15-sekündigen Musikvideos über Twitter, Instagram und Co. (#sayitwithasong) oder die Plattform sayitwithasong.ch schicken. So lassen sich Nachrichten ausschliesslich über Musik ausdrücken und sogar ganze Konversationen führen. Begleitet wird die Kampagne von Inseraten, Plakaten und Social Media Massnahmen. Im Sommer können Konsumenten punktuell an öffentlichen Plätzen oder an ausgesuchten Events, wie etwa Open Air Festivals, ihre selbst kreierten Coca-Cola-Dosen mit einem Namen und passendem Songtext herstellen.

„Say It With A Song“ ist ein weiterer Mosaikstein im umfassenden Musikengagement von Coca-Cola. Die Kampagne bietet Musik-Fans hierzulande die Möglichkeit, sich auf kreative Art und Weise auszudrücken und soll gleichzeitig die persönliche Verbindung zwischen den Konsumenten und den Produkten stärken. „Obwohl die Wurzeln von Coca-Cola in den USA liegen, steckt unerwartet viel Swissness in unseren Produkten. Die Kooperation mit zahlreichen nationalen Künstlern unterstreicht unsere lokale Verankerung und stärkt die Beziehung mit den Schweizer Konsumenten auf die direkteste Art und Weise“, erklärt Matthias Schneider, Leiter Unternehmenskommunikation bei der Coca-Cola Schweiz GmbH.

Hier geht‘s zum Emotisong von Bastian Baker

Hier geht‘s zum Emotisong von Baschi

Hier geht‘s zum Emotisong von Bligg

Downloads

medienmitteilung_sayitwithasong_20140708.pdf       PDF | 271KB

Weitere Informationen:

Coca‑Cola Schweiz GmbH
Matthias Schneider
Stationsstrasse 33
CH-8306 Brüttisellen

Telefon Zentral +41 (0)44 835 91 11 
Fax +41 (0)44 835 94 73
E-mail Medienkontakt

Zurück zur Übersicht