Stevia ist eine Pflanze aus der Familie der Chrysanthemen, die ursprünglich aus Paraguay stammt. Die Pflanze wird bereits seit zwei Jahrhunderten in Südamerika angebaut und zum Süssen verwendet. Aus Stevia-Blättern lassen sich verschiedene Steviolglycoside isolieren, die 200-mal süsser sind als Zucker – alle pflanzlichen Ursprungs und kalorienfrei. Der aufbereitete Rohstoff  ist ein Süssstoff, der in Kombination mit anderen Süssstoffen, wie z.B. Zucker oder Fruchtsaft, verwendet werden kann, um kalorienreduzierte, kalorienarme oder kalorienfreie Getränke herzustellen.